Gespräch von MfR-Vertretern mit der Gemeindeverwaltung am 26.11.2015

In einer großen Runde aus Gemeindevertretern und Mitgliedern unserer Initiative trafen wir uns am 26.11.2015 im Rathaus von Reken zu einer gut zweistündigen Beratung.
Themen:
– Vorstellung der Initiative „Menschen für Reken“ und der geplanten Arbeit
– Darstellung der Lage der Flüchtlinge und Asylbewerber in Reken durch die Vertreter
der Gemeinde
– Beschreibung unserer konkreten Arbeit durch die SprecherInnen der einzelnen
Gruppen
– Fragen, Wünsche und Absprachen zur zukünftigen Kooperation zwischen
„Menschen für Reken“ und Gemeinde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s